Nathalie Hutt

Kintsugi

Kintsugi- mit Gold reparieren

Wenn sich jemand in einer dunklen Nacht der Seele befindet, dann hat ein Teil in uns Raum durchzuatmen, der wahre Teil in uns, dem wir wieder nähren kommen dürfen. Fassaden bröckeln ab, unser wahres Selbst bekommt Luft zum Atmen. Eine Krise, Kummer, Verlust …  öffnen den festen Griff, in dem uns das Ego normalerweise so festumklammert hält. Es entsteht ein Riss, ein Spalt. 

In Japan werden gebrochene Schüsseln oder Vasen mit Gold gefüllt. „Kintsugi“ nennt sich diese japanische Reparaturmethode.

Die Stellen, an denen wir am meisten gebrochen sind, können mit Gold gefüllt werden und wieder neu erstrahlen. Das Leben ist immer auf Neuanfang programmiert. Nur weil wir eine falsche Richtung eingeschlagen sind, heißt das nicht, dass nun alles vorbei ist.

Wir bekommen eine neue Chance, eine Reparatur, einen Goldhauch. Die gebrochenen Stücke werden zusammengefügt und strahlen eine unglaubliche Schönheit aus, die gerade aus der Unvollkommenheit entsteht.

Das Licht kann wieder durchstrahlen und eintreten, wenn unser Herz aufbricht und sich einen klitzekleinen Spalt öffnet…

Von Herzen alles Liebe,

Nathalie
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on twitter

Weitere Blog Beiträge

Turbulenzen

Wenn wir uns in turbulenten Zeiten befinden, dann dürfen wir uns daran erinnern, dass ein Pilot während Turbulenzen auch nicht sagt: „So das war`s. Alle Hoffnung ist verloren. Ich flieg nicht mehr weiter.“ Stattdessen vertraut er auf seine Instrumente und fliegt weiter, auch wenn er

Mehr lesen >

Hoffnung

Wo finden wir Hoffnung?  Manchmal gibt es Phasen in unserem individuellen und kollektiven Leben, in denen wir uns bedroht fühlen und nicht mehr wissen, wo wir im Außen Hoffnung, Sicherheit und Halt finden können. Wenn wir uns in unserer Freiheit eingeschränkt fühlen, kann Angst hochkommen.

Mehr lesen >

Von der Raupe zum Schmetterling

„Was ist, wenn ich falle? Oh, aber Schätzchen, was ist, wenn Du fliegst?“ – Erin Hanson  „Wer würde denn versuchen mit den winzigen Flügeln eines Spatzen zu fliegen, wenn die große Macht eines Adlers ihm gegeben ist?“ Ein Kurs in Wundern Warum möchtest Du lieber auf

Mehr lesen >
Newsletter abonnieren

Spuren der Liebe ins Postfach holen

Erhalte regelmäßig Inspirationen, Neuigkeiten und Blogbeiträgen- Spuren der Liebe für Dich